Material der Münze


Sonderanfertigungen können entweder aus Deiner eigenen Münzen oder aus Münzen, die ich für Dich einkaufe, angefertigt werden. 

 

Solltest Du eine Münze benötigen kontaktiere mich bitte vorher. Hier klicken um zum Formular zu kommen.

Material bestimmen


Das Material der Münze entscheidet darüber ob sie verarbeitet werden kann. 

 

Diese Materialien können NICHT verarbeitet werden:

  • Eisen
  • Stahl
  • Aluminium

Um das Material zu bestimmen, kannst Du Folgendes tun:

 

Schritt 1: Halte einen Magnet an die Münze. Ist sie magnetisch, enthält Eisen und kann nicht verarbeitet werden. Ist sie nicht magnetisch mache mit Schritt 2 weiter.

 

Schritt 2: Recherchiere die Münze im Internet: Gib bei Google die exakte Bezeichnung mit Prägejahr ein und versuche eine Website zu finden, die das Material ausgewiesen hat. Oft sind diese etwas weiter unten in den Suchergebnissen gelistet.

 

 

Ein Beispiel: 

  • Du gibst bei Google: "1 DM 1977" ein
  • In den Ergebnissen findest Du: https://de.ucoin.net/coin/germany-1-mark-1977/?cid=6584   
  • Die Website zeigt die Materialdetails: Kupfer-Nickel-Legierung. Super! Weder Eisen, Stahl noch Aluminium!
  • Du kannst bestellen. Die Münze kann verarbeitet werden.